Antennensysteme für Wegfahrsperren

Antennensysteme für Wegfahrsperren

Nahezu jedes neu zugelassene Fahrzeug verfügt heute über eine sogenannte Wegfahrsperre. Dabei wird über eine Antennenstruktur, die zumeist um das Zündschloss herum oder in dessen Nähe angeordnet ist, vom Fahrzeug ein Datentelegramm an den Zündschlüssel gesendet. Dieser enthält neben einer Antennenstruktur für den Empfang eine Elektronik, die die Anfrage des Fahrzeugs mit einem Code beantwortet. Wird dieser vom Fahrzeug akzeptiert, kann das Fahrzeug gestartet werden.

Pulse Automotive entwickelt und fertigt Antennen und Module mit eingespritzten Antennensystemen und Steckverbindern für internationale Hersteller von Wegfahrsperren.